Feldschützengesellschaft Widen-Hasenberg Feldschützengesellschaft Widen-Hasenberg
Home Vereinsportrait Vorstand Statuten Bilder Links Rechtliches

Aktuell

Jahresprogramm

Jahresmeisterschaft

Obligatorisch

Feldschiessen

Endschiessen

Ranglisten

Obligatorisches Bundesprogramm & Feldschiessen 2021

Tag

Datum Beginn Ende Ort

Freitag

18. Juni 17.00 Uhr 19.30 Uhr Schiessstand Bremgarten

Freitag

20. August 17.00 Uhr 19.30 Uhr Schiessstand Bremgarten
         

Die Munitionsausgabe ist jeweils 15 Minuten vor Beginn des Schiessens.

Dienst- und Schiessbüchlein oder Leistungsausweis sind unbedingt mitzubringen!

Aufforderung zur Erfüllung der Schiesspflicht (Klebebogen) nicht vergessen!


Schiesspflicht

20 - 34 Jährige => Pflichtschützen   (2021: Jahrgang 2001 - 1987)

Programm

Scheibe A5:

Einzelfeuer: 

5 Schuss einzeln gezeigt

Scheibe B4:

Einzelfeuer:

5 Schuss einzeln gezeigt

Kurzfeuer:

1 x 2 Schüsse in Serie am Schluss gezeigt
1 x 3 Schüsse in Serie am Schluss gezeigt

(in je 20 Sekunden für Sturmgewehre / in je 30 Sekunden für Karabiner)

Schnellfeuer:

1 x 5 Schüsse in Serie am Schluss gezeigt
(in 40 Sekunden für Sturmgewehre / in 60 Sekunden für Karabiner)

Mindestpunktzahl => nur Pflichtschützen

42 Punkte mit maximal 3 Nuller!

Wiederholung => nur Pflichtschützen

Maximal 2 Wiederholungen!

Bei einer Wiederholung muss alle Munition vom Pflichtschützen bezahlt werden, pro Wiederholung CHF 8.00 ohne Probeschüsse.

Auszeichnung => Kranzkarte

64 Punkte

17 - 20 Jährige => Junior J / JS (2021: Jahrgang 2004 - 2001)

66 Punkte

21 - 59 Jährige => Aktiv E+S (2021: Jahrgang 2000 - 1962)

64 Punkte

60 - 69 Jährige => Veteran V (2021: Jahrgang 1961 - 1952)

63 Punkte

70 Jährige und älter => Seniorveteran (2021: Jahrgang 1951 und älter)

Eintrag nur im Schiessbüchlein oder Leistungsausweis.

Nach dem Schiessen sind das Dienstbüchlein und das Schiessbüchlein oder der Leistungsausweis sofort wieder bei der Standblattausgabe abzuholen.

Es werden keine Dienstbüchlein, Schiessbüchlein oder Leistungsausweise nach Hause gesandt!

Der Schütze ist selber dafür verantwortlich, dass er einen gültigen Eintrag in seinem Schiessbüchlein / Leistungsausweis   hat.

Schussgeld

Programm

CHF 20.-- (ausgenommen Pflichtschützen)

1 Probeschuss

CHF 0.60

1 Wiederholung

CHF 8.00 (nur Pflichtschützen)

Freiwilliger Gönnerbeitrag

CHF 25.--

Zur Beachtung

1.

Besuchen Sie die ersten obligatorischen Bundesprogramme.

2.

Erscheinen Sie frühzeitig.

3.

Dienst- und Schiessbüchlein oder Leistungsausweis sowie die Aufforderung zur Erfüllung der Schiesspflicht (Klebebogen) sind unbedingt mitzubringen.

4.

Bundesprogramm und Feldschiessen sind beim gleichen Verein zu schiessen.

5.

Das Sturmgewehr wird am Ende der Dienstpflicht nur denjenigen abgegeben bzw. als Leihwaffe überlassen, welche in den letzten drei Jahren mindestens zwei Bundesübungen 300m (Obligatorisch und Feldschiessen) absolviert haben.

6.

Nach dem Schiessen sind das Dienstbüchlein und das Schiessbüchlein oder der Leistungsausweis sofort wieder bei der Standblattausgabe abzuholen.

Gut Schuss wünscht Ihnen
die Feldschützengesellschaft Widen-Hasenberg.


Feldschiessen

Tag

Datum Beginn Ende Ort

Freitag

    18. Juni 17.00 Uhr 19.30 Uhr Schiessstand Bremgarten

Freitag

    20. August 17.00 Uhr 19.30 Uhr Schiessstand Bremgarten
         

Dienst- und Schiessbüchlein oder Leistungsausweis sind unbedingt mitzubringen!


Freiwillige Übungen

Am 14. April / 28. April / 5. Mai / 19. Mai / 26. Mai / 2. Juni / 9. Juni / 23. Juni
und am 11. August / 18. August / 25. August / 1. September / 8
. September:

jeweils Mittwoch 18.00 Uhr - 19.30 Uhr am Schiessstand Bremgarten


Druckversion des Obligatorischen Bundesprogramm 2021

 

  Gemeinde Widen Feuerwehr Mutschellen Elternvereinigung Mutschellen FC Mutschellen Tennsiclub Mutschellen Bogenschützen Widen-Bremgarten Gemeinde Eggenwil Feuerwehr Eggenwil Bio-Bauernhof Riedenholz Kanton Aargau